Loading...

Bekanntmachungen zur Bauleitplanung „Energiepark Wittschau“

Aufstellungsbeschluss zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Energiepark Wittschau“ mit gleichzeitiger 3. Änderung des Flächennutzungsplans zur Ausweisung eines „Sondergebiet für die Nutzung von Solarenergie“

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses

 

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichekit gem. § 3 Abs. 1 BauGB, sowie Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 1 BauGB

Bekanntmachung der Öffentlichen Auslegung

Vorentwurf des Bebauungsplans „Energiepark Wittschau“ - Zeichnerischer Teil

Vorentwurf des Bebauungsplans „Energiepark Wittschau“ - Begründung mit Umweltbericht

Vorentwurf zur 3. Änderung des Flächennutzungsplans - Zeichnerischer Teil

Vorentwurf zur 3. Änderung des Flächennutzungsplans - Begründung mit Umweltbericht


Bekanntmachungen zur Bauleitplanung „Sonnenpark Wittschau“

Aufstellungsbeschluss zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Sonnenpark Wittschau“ mit gleichzeitiger 2. Änderung des Flächennutzungsplans zur Ausweisung eines „Sondergebiet für die Nutzung von Solarenergie“

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses


Bekanntmachungen zur Aufhebung des Bebauungsplans „Am Hohen Stein“

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichekit gem. § 3 Abs. 1 BauGB, sowie Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 1 BauGB

Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung

Begründung mit Darstellung des Geltungsbereiches


Bekanntmachungen zur Bauleitplanung „Am Ringlbrunnen III“

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichekit gem. § 3 Abs. 1 BauGB, sowie Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 1 BauGB

Bekanntmachung der frühzeitigen Öffentlichen Auslegung

Begründung "Am Ringlbrunnen III"

Textliche Festetzungen "Am Ringlbrunnen III"

Zeichnerischer Teil "Am Ringlbrunnen III"

 

Förmliche Beteiligung der Öffentlichekit gem. § 3 Abs. 2 BauGB, sowie Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 2 BauGB

Bekanntmachung der Öffentlichen Auslegung

Begründung "Am Ringlbrunnen III"

Textliche Festetzungen "Am Ringlbrunnen III"

Zeichnerischer Teil "Am Ringlbrunnen III"

 

Satzungsbeschluss gem. § 10 Abs. 1 BauGB
Der Marktgemeinderat Leuchtenberg hat in seiner Sitzung vom 07.02.2022 den Bebauungsplan für das Gebiet „Am Ringlbrunnen III“ als Satzung beschlossen.

Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 des Baugesetzbuchs (BauGB) ortsüblich bekannt gemacht. Der Bebauungsplan „Am Ringlbrunnen III“ tritt mit dieser Bekanntmachung in Kraft

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses

Begründung "Am Ringlbrunnen III"

Textliche Festsetzungen "Am Ringlbrunnen III"

Zeichnerischer Teil "Am Ringlbrunnen III"


Bekanntmachungen zur Bauleitplanung „Ringlbrunnen“

Förmliche Beteiligung der Öffentlichekit gem. § 3 Abs. 2 BauGB, sowie Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 2 BauGB

Bekanntmachung der Öffentlichen Auslegung (1. Änderung des B-Plans)

Begründung "Ringlbrunnen 1. Änderung"

Textliche Festsetzungen "Ringlbrunnen 1. Änderung"

Zeichnerischer Teil "Ringlbrunnen 1. Änderung"

 

Satzungsbeschluss gem. § 10 Abs. 1 BauGB
Der Marktgemeinderat Leuchtenberg hat in seiner Sitzung vom 07.02.2022 den Bebauungsplan für das Gebiet „Ringlbrunnen“ als Satzung beschlossen.

Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 des Baugesetzbuchs (BauGB) ortsüblich bekannt gemacht. Der Bebauungsplan „Ringlbrunnen“ tritt mit dieser Bekanntmachung in Kraft.

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses

Begründung „Ringlbrunnen“

Textliche Festsetzungen „Ringlbrunnen“

Zeichnerischer Teil „Ringlbrunnen“


Bekanntmachungen zur Einbeziehungssatzung „Koberleite“

Aufstellungsbeschluss zur Einbeziehungssatzung "Koberleite" im Ortsteil Döllnitz.

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses

 

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichekit gem. § 3 Abs. 1 BauGB, sowie Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 1 BauGB

Bekanntmachung der Öffentlichen Auslegung

Vorentwurf der Einbeziehungssatzung "Koberleite" in Döllnitz

Zeichnerischer Teil der Einbeziehungssatzung "Koberleite" in Döllnitz

 

Förmliche Beteiligung der Öffentlichekit gem. § 3 Abs. 2 BauGB, sowie Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 2 BauGB

Bekanntmachung der Öffentlichen Auslegung

Einbeziehungssatzung "Koberleite" in Döllnitz - Textlicher Teil

Einbeziehungssatzung "Koberleite" in Döllnitz - Zeichnerischer Teil

Ausgleichsplan "Koberleite"

 

Erneute Beteiligung der Öffentlichkeit sowie Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange  nach § 4a Abs. 3 i.V.m. § 3 Abs. 2 BauGB

Bekanntmachung der erneuten Öffentlichen Auslegung

Einbeziehungssatzung „Koberleite“ in Döllnitz – Textlicher Teil

Einbeziehungssatzung „Koberleite“ in Döllnitz – Zeichnerischer Teil

Ausgleichsplan „Koberleite“

 

Satzungsbeschluss gem. § 10 Abs. 3 Satz 1 BauGB

Der Marktgemeinderat Leuchtenberg hat in seiner Sitzung vom 14.06.2022 den Bebauungsplan für die Einbeziehungssatzung „Koberleite“ in Döllnitz als Satzung beschlossen.

Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 des Baugesetzbuchs (BauGB) ortsüblich bekannt gemacht. Die Einbeziehungssatzung „Koberleite“ in Döllnitz tritt mit dieser Bekanntmachung in Kraft.

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses

Textliche Festsetzungen der Einbeziehungssatzung „Koberleite“

Zeichnerischer Teil der Einbeziehungssatzung „Koberleite“

Ausgleichsplan „Koberleite“

 

 


Bekanntmachung zu bodenkundlichen und geotechnischen Untersuchungen für das Projekt SuedOstLink

HIER geht's zur Bekanntmachung der TenneT.